Stadtviertel Monti

Das Hotel Raffaello befindet sich im Stadtviertel Monti in Rom, dem Ältesten der Hauptstadt und noch heute ein Stadtteil, der reich an Charme und künstlerischem Stil ist. Der Name “Monti” hängt mit dem Fakt zusammen, dass es ursprünglich die Hügel Esquilino, Viminale, Teile des Quirinale und Celio umfasste.

Noch heute bewahrt das Stadtviertel Monti Reste aus verschiedenen Epochen: römisch, mittelalterlich, barock, und aus der Renaissance. Die engen und aufsteigenden Gässchen, die an den schönen, alten Palästen entlang führen, führen zu Lädchen und Handwerksgeschäften, Nachtlokalen und lebhaften Cafés.